Jugend-Hallencup 2018

1.Wochenende:

254 Tore, 81 Spiele, 29 Mannschaften, 6 Torschützenkönige, 4 Turniersieger und die wohl wichtigste Zahl: Knapp 260 glückliche Kinder, die Spaß am Kicken haben. Das erste Wochenende des Jugendhallencups liegt hinter uns und das U7, U8, U9 und U10 Turnier sind gespielt.

Unvergessliche Szenen gab es bei der Autogrammstunde von Günter „klasse Gü“ Leindecker und Andreas „Moustache“ Marcinko. Nochmals ein riesengroßes Dankeschön an die Ordner! Ohne euch wäre absolutes Chaos ausgebrochen.

Das U7 Turnier entschied der FC Red Bull Salzburg für sich. Unsere Kids belegten den siebten Platz.
In der U8 hatte der SV Grödig die Nase ganz vorne. Der dritte Platz ging an unsere Nachwuchskicker.
Spannung wie noch nie zuvor gab es bei der U9 zu bestaunen: SV Wals Grünau, Red Bull Salzburg und der UFC Leopoldskron/Moos fuhren allesamt 15 Punkte ein. Tja, wie sagen die Trainer gern: "Jungs, jeder Treffer ist wichtig". Die Burschen von Leopoldskron haben am bravsten auf ihren Trainer gehört und entscheiden aufgrund der Tordifferenz das Turnier für sich.
In der U10 kommt es im Finale zwischen dem SAK 1914 und dem S.V. Raika Kuchl sogar zum 7m-Schießen. Der SAK hatte das nötige Glück auf seiner Seite und konnte schlussendlich aufgrund der Hawk-Eye-Technlogie den Turniersieg feiern (...mehr dazu morgen). Unser Nachwuchs holte sich den stolzen 5ten Platz.

2.Wochenende:

Zahlen und Statistiken können gar nicht beschreiben, was sich am zweiten Wochenende beim U11 und U14 Turnier abgespielt hat.

Der UFC hat sich nicht lumpen lassen und ganz flott den UFCSiezenheimTV gegründet. Denn was Chelsea, FC Bayern München oder FC Barcelona können, kann der UFC schon lang.
Unser Hauseigener Sender übertrug die Finalspiele live und in HD. Rekordquoten wurden erreicht, obwohl Pariasek und Schneckerl kurzfristig absagen mussten (einer von beiden wurde wohl versehentlich zu früh nach PyeongChang geschickt).

Bei der U11 spielten 12 Mannschaften um den Titel. Nach 38 ereignisreichen Partien heißt der Sieger FC Red Bull Salzburg. Unsere Kids belegten einen tollen 7. Platz.

Bei der U14 ging es äußerst heiß her. Im Finale kam es zum Gemeindederby gegen den SV Wals Grünau. Ein Finalspiel, wie es im Buche steht: Spannend, dramatisch, hochklassiger Fussball und viele Emotionen. Nach regulärer Spielzeit heißt es 1:1 und das 7-Meter-Schießen musste über Sieg oder Niederlage entscheiden. Unser Youngster Stefan Janjic hält sensationell einen Schuss und brachte damit den UFC auf die Siegerstraße. Die U14 II verpasst denkbar knapp das Podest und wurde 4ter.

An dieser Stelle nochmal ein riesengroßes Danke an alle Helfer, Schiedsrichter, Trainer, Kinder, Mamas und Papas. Danke für diese unvergesslichen vier Tage!

Anfang Februar bedeutet wie jedes Jahr: Nach dem Jugendhallencup ist vor dem Jugendhallencup. Wir freuen uns auf das nächste Jahr!

Als kleines Dankeschön anbei in den Link's die besten Fotos des Turniers. Wir freuen uns bereits jetzt schon auf nächstes Jahr!

U7: https://www.flickr.com/photos/132097901@N05/sets/72157663076318017
U8: https://www.flickr.com/photos/132097901@N05/sets/72157665118489608
U10: https://www.flickr.com/photos/132097901@N05/sets/72157665188239018
U11: https://www.flickr.com/photos/132097901@N05/sets/72157693042421925
U14: https://www.flickr.com/photos/132097901@N05/sets/72157691347537341/with/28303582709/