Unsere Bambinis beim Turnier in St.Georgen

Unsere Bambinis waren am Samstag in St. Georgen zum Turnier eingeladen. Es fielen so viele Tore, das man gar nicht mehr mitzählen konnte. Der Trainer Matthias Poldlehner musste zur Hälfte des Turniers zum nächsten Einsatz, da das Spiel der Kampfmannschaft gegen Bergheim vorverlegt wurde. Kein Problem beim UFC! Einer unserer ausgebildeten Trainer, Daniel Dosenovic, sprang für ihn ein.

Seine Eindrücke:
"Kommt das so auf Facebook? Ja, schreibt halt einfach etwas nettes."
Etwas nette Auszüge des Interviews aus dem Gedächtnisprotokoll:
"Matthias hat mit den Kids hervorragende Arbeit geleistet. Taktisch, technisch und konditionell ein sehr gutes Fundament. Die Maschine läuft quasi von selbst. Wenn die Kinder spielen, ist das 100% pure Leidenschaft und Spaß am Fußball. Deswegen lieben wir dieses Hobby."

Was sagen die Kinder dazu?
"Ich habe die Kids gefragt, ob es Ihnen mit mir Spaß gemacht hat. Alle schrien euphorisch auf JAAAA.
Dann habe ich sie gefragt, ob der Matthias nicht mehr kommen soll. Auch da schrien sie euphorisch JAAAA.
Zwei kids haben dann doch verstanden was sie gerade bejubelt haben und sagten ganz traurig: Aber der Matthias muss schon wieder kommen. Ganz herzig die Kleinen."

Die Fotos zum Turnier findest du hier:
www.flickr.com/…/132097901…/albums/72157701169758741

P.S.: Matthias hatte gleich doppelten Grund zum Feiern. In einem spannenden Spiel schlägt der UFC den FC Bergheim mit 2:1.