Intensivwochenende der U16

Die Redaktion hat dank Wikileaks den strenggeheimen Plan für das Intensivwochenende unserer U16 in die Hände bekommen. Der Plan durfte nicht abfotografiert werden und wird daher aus dem Gedächtnisprotokoll wiedergegeben:

Freitagabend: Training - Ausdauer
Samstagvormittag: Training - Technik
Samstagmittag: Gemeinsames Mittagessen beim Hotel-Gasthof Kamml
Samstagnachmittag: Training - Taktik
Samstagabend: Spielanalyse
Sonntag: Match

Unter Top-Bedingungen trafen die Kids am Freitag ein, voller Vorfreude was Ihnen bevorsteht. Zumindest deuteten die Trainer den Angstschweiß als Vorfreude, als die ersten Ausdauerübungen durchgeführt wurden. Am Samstagvormittag ging es gleich munter weiter um anschließend den Akku wieder aufzuladen bei einem hervorragenden Mittagessen beim Hotel-Gasthof Kamml.
Es folgte eine weitere Einheit mit anschließendem Teambuilding: Gemeinsam den Profis vom FC Red Bull Salzburg auf die Füße zu schauen, wie sie wohl die Harte Nuss gegen den FC Hartberg knacken werden. 90 Minuten und zwei Tore von Smail Prevljak später war der Samstag zwar vorbei, aber das Highlight stand noch bevor. Ein Testspiel gegen die Jugend von Red Bull in der Akademie. Das Ergebnis stand zu Redaktionsschluss leider noch nicht fest. Nach einem anstrengendem und erfolgreichem Wochenende für die Mannschaft ist sicher, dass die Kids topmotiviert auf die neue Saison sind.

 

Ein paar Schnappschüsse findest du hier:

www.flickr.com/photos/132097901@N05/albums/72157697234815202

 

UFC